> Startseite > Mineralien > Citrin >

Citrin
Citrin 1


Mit Citrin bezeichnet man die gelblich getönten Varianten des Quarzes. Die Farben natürlicher Citrine sind meist nicht sehr intensiv, oder die Färbung ist etwas bräunlich getönt. Künstlich durch Erhitzen von Amethyst erzeugte Citrine haben weitaus intensivere Farbtönungen.

In unserer Fundregion kommt kein natürlicher Citrin vor ! Dennoch gibt es Quarzbildungen, die obengenannten Farbtönungen ähnlich sehen. Dabei handelt es sich jedoch in der Regel um dünne Überzüge von Eisenoxiden, die die Stüfchen citrinartig färben.